Melenmode

2015-04-02

Pariser Fenster...

... laden zum Schwelgen ein. Mir gefallen diese schmiedeeisernen Verzierungen und hohe, alte Doppelfenster aus Holz sowieso. Und da es in unserer Unterkunft entsprechende Fenster mit Blick auf das Viertel Montmarte gab, hat sich das Sitzen auf der Fensterbank regelrecht angeboten. Auf die Idee mit den Fotos kamen wir allerdings erst 10 Minuten vor unserem Check-Out, was echt schade war. Bei diesen Lichtverhältnissen blieb einem dann auch nichts anderes übrig als alles manuell einzustellen (und ich bin echt so schlecht darin :D). Das mit dem Fokus haben wir in der Hektik auch nicht perfekt hinbekommen. Aber dennoch mag ich die Bilder sehr.
Die schöne Kette ist übrigens von Madeleine Issing und der Pulli von H&M.

Für euch gibt es zum Abschluss noch den Post zum Disneyland innerhalb der nächsten Tage!

Kommentare:

  1. So wunderschön! In drei Wochen sitz ich auch irgendwo da rum. Ich freu mich so. Wo genau wart ihr? Ich bin echt gespannt, wir haben ein sehr günstiges Hostel gefunden. Aber naja, da halten wir uns ja eh nicht so oft auf. Hauptsache wir können dort gut schlafen :D :D

    AntwortenLöschen
  2. Moa, richtig schön (: Übrigens liebe ich deinen Pullover, der sieht echt so bequem aus (:

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
  3. die fotos sind toll trotz unschärfe! So eine Location kann einfach so viel! :)
    Alles Liebe, Mira

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich schöner Pullover! Sieht sehr bequem aus!
    Liebe Grüße,
    Svenja
    http://liketheblackcat.de/

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir einen Kommentar! Ich freue mich.
Bei komplexeren Fragen: Stell sie mir bei Ask.fm! Den Link findest du in meiner Sidebar!