Melenmode

2014-04-21

Amsterdam Tag 2 - Tipps, Outfit und Eindrücke

Und weiter geht's mit dem zweiten Teil der Amsterdamreihe. Am zweiten Tag haben wir uns morgens auch wieder einfach auf die Räder geschmissen und sind zunächst am Hafen entlang geradelt und dann zum Anne Frank Haus in der Prinsengracht gefahren. Dort haben wir dann über 2!! Stunden angestanden, um das Museum besuchen zu können. Ich bin ja ein recht geduldiger Mensch... das war aber ne wirklich harte Probe. Daher mein Tipp: plant ihr dieses Museum ein, kauft die Tickets online und druckt sie vorher aus. Das erspart euch viel Zeit! Außerdem solltet ihr folgende Dinge sehen: den Blumenmarkt, den Waterlooplein Trödelmarkt und die Gerard Doustraat (und das Viertel drum herum) mit all den kleinen schönen Lädchen. Generell fand ich es in Amsterdam aber einfach wichtig, durch die Gegend zu fahren. Am besten mit de Fiets, um wirklich das gesamte Flair aufsaugen zu können. Man sieht ständig schöne Grachten, tolle Häuser und schöne Läden. Einfach viel unterwegs sein und sich treiben lassen. Und falls ihr Interesse habt, schreibe ich auch noch gern etwas zu unserer Unterkunft und zu Airbnb.
 Outfit:
Jacke aus Kunstleder (C&A)
Schuhe (Noa Noa)
Schal (Zara)
Tasche (Liebeskind

Kommentare:

  1. schöne eindrücke! :) ich war ein paar tage vor dir dort und bin genauso begeistert von amsterdam.
    die stimmung dort ist einfach schön! ins anne frank - haus wollten wir eigtl auch, aber die schlange war so unendlich lang, sowas hab ich noch nie gesehen!
    mich ärgert jetzt total, dass ich nicht in all den tollen läden war, von denen du jetzt berichtest! aber vor ort war ich krank und daher so gar nicht in stimmung, mich auch die suche zu machen :(
    ein tolles outfit übrigens! liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hey, schöner bericht, hab richtig lust bekommen auch mal nach amsterdam zu fahren :) Schreib doch bitte noch was über deine unterkunft, dieses airbnb kenn ich gar nicht ?!? Danke schonmal, LG Mia

    AntwortenLöschen
  3. Würde mich, genau wie Mia, auch total für die Unterkunft interessieren. Sieht echt schön und gemütlich aus.

    Lieben Gruß,
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Mel, du siehst wunderbar aus!!! Ich glaube, diese Kombination ist die bisher Beste, die ich je an dir sah (außer im Brautkleid). :) Und für die Unterkunft interessiere ich mich auch sehr.

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöner Bericht, jetzt habe ich richtig Lust mal wieder nach Amsterdam zu fahren. Im Frühling ist es dort sicher himmlisch :)

    AntwortenLöschen
  6. Bei den tollen Bildern bekommt man Lust schnell mal die Koffer zu packen und nach Amsterdam zu verreisen.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermädchen

    AntwortenLöschen
  7. Ich werde demnächst auch nach Amsterdam segeln! Jetzt Freue ich mich umso mehr! :) Wirklich schöne bilder !

    --> hiensart.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Very nice pics!!

    http://www.stadinstyle.helsinkids.fi

    AntwortenLöschen
  9. oh ich liebe diese Fotos =)
    Amsterdam ist einfach zu niedlich
    und dein Outfit super. dazu im Hintergrund die Gracht :)

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir einen Kommentar! Ich freue mich.
Bei komplexeren Fragen: Stell sie mir bei Ask.fm! Den Link findest du in meiner Sidebar!