Melenmode

2014-02-24

Lebenstraum erfüllen

Eigentlich finde ich ja, dass ich doch schon recht viele Länder bereist habe. Allerdings waren das alles Länder der EU (bis auf 2 Ausnahmen in Nordafrika) und daher wuchs mein Wunsch mit jedem Jahr mehr, endlich einmal weit, weit weg zu fliegen. Für unsere Phase zwischen Studium und Referendariat und vor allem auch nach unserer Hochzeit haben Franz und ich uns überlegt, es endlich mal anzugehen. Wir mussten uns regelrecht überwinden, die Flüge zu buchen und damit dann endgültig aus dem Träumen Realität zu machen. Vor knapp 2 Monaten haben wir dann gebucht und morgen geht es bereits los. Unsere erste große Reise. Und das erste Mal, dass ich im Winter in einen Sommerurlaub fliege. Ich könnt so ausflippen vor Freude!!!!! Jedenfalls bin ich heute ziemlich müde, da ich in der vergangenen Nacht bis mindestens halb 5 wach lag vor lauter Hummeln im Bauch. Wie das wohl erst diese Nacht wird? Heute waren wir dann jedenfalls noch einige Sachen besorgen und erledigen. Unter anderem habe ich mir ne 32GB Speicherkarte geholt, denn mit meinen jetzigen 5GB komme ich sicher nicht weit. Und damit ich mich auch persönlich von euch verabschieden kann, habe ich sogar mein übermüdetes Gesicht in die Kamera gehalten, haha. Heute hab ich mich auch nicht besonders toll angezogen... eher chillig.

Dafür peppt das Armband von Tashimani mein schlichtes Outfit echt super auf. Und wisst ihr warum es sowieso super passt? Tashimani-Bänder sollen seinen Träger darin bestärken, sich alle seine Wünsche erfüllen zu können, an Träume zu glauben und an diesen festzuhalten. Und irgendwie habe ich momentan wirklich so ein unendliches Glücksgefühl im Bauch, da sich endlich ein riesiger Wunsch erfüllen wird.
Ich durfte mir ein Armband bei Tashimani aussuchen und habe mich für das Modell Spirit entschieden, da es so schön orientalisch bunt und lebensfroh wirkt.

Und nun zum Rest des Outfits:
Jeansshorts (Levis)/ Pulli (Persunmall)*/ Tasche (Trendfabrik)/ Schuhe (Nike High Blazer via Asos)


Biiiiis ganz bald dann! Und falls ihr nicht so lange warten wollt, bekommt ihr auf Instagram (melmelojoj) auch zwischendurch schon einige Eindrücke von unserer Reise.

Kommentare:

  1. Ich wünsche euch ganz viel Spaß und tolle Erfahrungen! Das wird bestimmt richtig super ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhh ganz viel Spaß wünsche ich euch!!! Genießt es :)
    LG
    http://mywonderland-alicja.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Oh Mel, ich freu mich total für dich, ich weiß genauuu wie du fühlst, ich flieg in 3 Wochen endlich zu meinem Freund (der ist für ein halbes Jahr auf Amerika Reise, von Canada bis nach Brasilien) und wir treffen uns in New York, damit geht für mich auch ein riesen Traum in Erfüllung, ich kann dich so gut verstehen! Das Armband ist zudem wirklich ganz, ganz toll. Ich wünsche dir und Franz eine wunderschöen Reise, mach viele Fotos (Dank deiner Speicherkarte ja nun möglich :D) und kommt gesund wieder :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann deine Aufregung daher gut verstehen. ;) Ich fliege in zwei Wochen nach Amerika und es ist für mich auch die erste Reise außerhalb der EU und eine Erfüllung eines Traums! Ich wünsche dir eine wundervolle und unvergessliche Reise! Wo geht es denn eigtl genau hin?

    AntwortenLöschen
  5. Du siehst so wunderhübsch aus! Wo geht es hin? Würde mich, wie bestimmt viele, auf eine kleine Zwischenmeldung hier auf deinem Blog freuen :)

    AntwortenLöschen
  6. wünsche euch unheimlich viel spaß und Erholung!

    AntwortenLöschen
  7. Ganz viel Spaß! :) Ich habe gerade auf Instagram gesehen, dass es nach Miami geht? Toll! Ich bin auf deinen Bericht gespannt!


    xx
    itsallhappeningkati.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Armband - ich liebe in letzter Zeit die Kombination aus bunten Accessoires und weißen Pullis :)

    AntwortenLöschen
  9. ein lässiger alltagslook von dir. gefällt mir wirklich sehr gut! aber du hast deine augenbrauen nachgezogen, oder? vorher hat es mir besser gefallen..!! lg und ganz viel spaß auf deiner reise!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab sie mir nachgezogen, ja. das mache ich aber schon seit jahren. aber an dem tag hab ich wohl völlig übertrieben. zumindest schaut es auf den bildern echt extrem aus. ist mir auch nachher aufgefallen :D so sehe ich nicht mehr aus :D

      Löschen
  10. Hey Mel,
    dein Blog ist super! Ich hab dich eben für den Liebster Award nominiert und hab dazu ein paar Fragen für dich vorbereitet: http://allaboutsteff.blogspot.de/2014/03/liebster-blogger-award.html
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir einen Kommentar! Ich freue mich.
Bei komplexeren Fragen: Stell sie mir bei Ask.fm! Den Link findest du in meiner Sidebar!